Teach@TUM (BMBF)

- Teilprojekt im Arbeitsbereich 2: „Curriculumentwicklung: Kompetenzorientierung und Kooperation“

Arbeitsbereich 2 des Vorhabens Teach@TUM fokussiert die Aspekte Curriculumentwicklung, Kompetenzorientierung und Kooperation in den Studienbereichen Biologie und Chemie des allgemeinbildenden Lehramts und Technikdidaktik (Bautechnik, Elektro- und Informationstechnik und Metalltechnik) des beruflichen Lehramts. Das Vorhaben im beruflichen Lehramt wird von der Professur für Technikdidaktik umgesetzt.

Ziel ist es eine vernetzte Kompetenzorientierung zwischen den technischen Fachdidaktiken der Bautechnik, Elektro- und Informationstechnik und Metalltechnik und den diesbezüglichen Fachwissenschaften konsequent auszubauen. Dabei wird die curriculare und kompetenzbezogene Integration des technisch-produktiven Wandels in das technische Lehramtsstudium (insb. konsekutive Studiengängen) im Fokus stehen. Ausgehend von einer systematischen Verschränkung des fachwissenschaftlichen und fachdidaktischen Lehrangebots soll eine Sensibilisierung für die lehr-lernbezogenen Herausforderungen des technisch-produktiven Wandels erzeugt werden. Die Studierenden werden dazu im Forschungs- und Lehrsegmentes Technikdidaktik sowie durch das kompetenz- und evidenzbasierte Lehrkonzept in einem abgestimmten fachwissenschaftlichen und fachdidaktischen Lehrangebot (inkl. Praxiskooperationen) systematisch mit a) den Erkenntnissen und Konzepten innovativer Technologien und b) dem darauf ausgerichteten fach- bzw. technikdidaktischen Gesamtansatz vertraut gemacht. Noch stärker als bisher werden die Studierenden Gelegenheit erhalten, Erfahrungen in der schulischen Umsetzung virtueller und realer Lehr-Lernszenarien zu sammeln. Eine forschungsseitige Hinterlegung der skizzierten Implementierung wird das Teilprojekt ergänzen.

Um diesen Inhalt (Quelle: domain.net) anzuzeigen, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass durch das Akzeptieren dieses Iframes Daten an Dritte übermittelt oder Cookies gespeichert werden könnten. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung.