Prüfungsordnungen für das Lehramt an Gymnasien

Bachelor Fachprüfungs- und Studienordnungen

Die Fachprüfungsordnung von 2011 und deren Änderungen erhalten Sie auf Nachfrage von den Studienkoordinatorinnen.

3. Änderung der Fachprüfungs- und Studienordnung (Version 2018) für den Bachelorstudiengang Naturwissenschaftliche Bildung;

Sie beinhaltet die Neuregelung des Fachs Sport und kleinere Moduländerungen für alle Fächerkombinationen.

2. Änderung der Fachprüfungs- und Studienordnung (Version 2016) für den Bachelorstudiengang Naturwissenschaftliche Bildung

Betroffen von der Änderung sind alle Fächerkombinationen mit Chemie. Der zugehörige Master wird vsl. zum Sommersemester 2019 starten.

Master Fachprüfungs- und Studienordnungen

Die Fachprüfungs- und Studienordnung gilt seit dem Wintersemester 2017/18 und wird durch Änderungen aktualisiert.

Lesbare Fassung der 8. Änderung der Fachprüfungs- und Studienordnung (Version 2022) für den Masterstudiengang Naturwissenschaftliche Bildung

Lesbare Fassung der 7. Änderung der Fachprüfungs- und Studienordnung (Version 2022) für den Masterstudiengang Naturwissenschaftliche Bildung

Die Satzung gilt für Studierende, die nach der NB Bachelor Version 2019 und 2022 studieren.

Geringfügige Änderungen in der Mathematik und der Biologie im Vgl. zur 6. ÄS. Aktualisierte Wahlmodulkataloge. Die Fassung in der 8. Änderung beinhaltet 

Lesbare Fassung der 4. Änderung der Fachprüfungs- und Studienordnung (Version 2020) für den Masterstudiengang Naturwissenschaftliche Bildung (gültig bis SoSe 2022)

Lesbare Fassung der 4. Änderung der Fachprüfungs- und Studienordnung (Version 2021) für den Masterstudiengang Naturwissenschaftliche Bildung (gültig ab WiSe 22/23)

Sie gilt für Studierende, die

  • Mathematik-Sport nach der Bachelor Version 2018 studieren;
  • Mathematik-Physik nach der Bachelor Version 2014 oder 2018 studieren und das Studium ab Wintersemester 2020/21 aufnehmen; (Anlage 5a gilt erst ab Wintersemester 2022/23)
  • Mathematik-Informatik nach der Bachelor Version 2014 oder 2018 studieren und das Studium ab Wintersemester 2020/21 aufnehmen;
  • Biologie-Chemie nach Bachelor Version 2014, 2016 oder 2018 studieren und das Studium ab Wintersemester 2020/21 aufnehmen;

2. Änderung der Fachprüfungs- und Studienordnung (Version 2019) für den Masterstudiengang Naturwissenschaftliche Bildung

Sie gilt für Studierende, die

  • Mathematik-Sport nach der Bachelor Version 2018 studieren;
  • Mathematik-Physik nach der Bachelor Version 2014 oder 2018 studieren und das Studium ab Wintersemester 2018/19 aufnehmen;
  • Mathematik-Informatik nach der Bachelor Version 2014 oder 2018 studieren und das Studium ab Wintersemester 2018/19 aufnehmen;
  • Mathematik-Chemie nach der Bachelor Version 2016 oder 2018 studieren;
  • Biologie-Chemie nach der Bachelor Version 2016 oder 2018 studieren.

Fachprüfungs- und Studienordnung 2017 (Version 2017) für den Masterstudiengang Naturwissenschaftliche Bildung;

Sie gilt für alle Studierenden, die nach der Bachelor FPSO von 2014 studiert haben.

Siehe Anlage 7 der 6. Änderung der Fachprüfungs- und Studienordnung für den Masterstudiengang Naturwissenschaftliche Bildung

Sie gilt für alle Studierenden, die das Masterstudium ab Sommersemester 2022 aufnehmen.

Wahlmodulkataloge für Bachelor und Master

Die aktuellen Wahlmodulkataloge zu Bachelor und Master finden Sie auf der Seite des Prüfungsausschusses:
Bekanntmachungen zu den Wahlmodulkatalogen