News

Beiträge auf der EARLI-SIG 16 Metacognition

Der Lehrstuhl Lehren und Lernen mit Digitalen Medien ist mit mehreren Beiträgen und Symposien auf der internationalen Konferenz der EARLI -SIG Metacognition vertreten.

Auf dem 7th Biennial Meeting of the EARLI Special Interest Group 16 Metacognition, das im August in Nijmegen (The Netherlands) stattfinden wird, werden aktuelle Forschungsarbeiten des Lehrstuhls vor einem renommierten internationalen Publikum präsentiert. In zwei internationalen Symposien, die durch Prof. Dr. Maria Bannert und Dipl.-Psych. Elisabeth Pieger jeweils mit internationalen Kollegen organisiert und geleitet werden, sowie mit mehreren Vorträgen (u.a. in Kooperation mit Kollegen der Universität Würzburg), werden aktuelle Forschungsprojekte zum Lernen mit Digitalen Medien vorgestellt und diskutiert.